Kostenkalkulation und Auftragsabwicklung

Wie genau setzt sich eigentlich der Preis für einen Drohneneinsatz bei Ihrem Auftrag zusammen?

Grundsätzlich lässt sich diese Frage nicht pauschal beantworten, da jedes Mal neue indivuelle Faktoren in das Projekt einfließen. Man muss genau hinschauen, um den Bedürfnissen jedes Auftraggebers gerecht zu werden und dessen Ansprüche bei bestmöglichem Ergebnis erreicht werden.

Aus diesem Grund wird jeder Auftrag individuell kalkuliert. Hierbei kommt es besonders auf die Komplexität und den zeitlichen Aufwand an, durch die das gewünsche Ergebnis erzielt wird. Zu jedem Zeitpunkt der Planungsphase ermögliche ich Ihnen die höchste Transparenz in der Angebotsgestaltung, damit Sie für das Projekt die benötigte Planungssicherheit erhalten.

Im Nachfolgenden werde ich Ihnen erklären, wie genau sich ein möglicher Auftrag und dessen Planung zusammensetzt.

1. Ihre Anfrage

Sie melden sich per E-Mail oder telefonisch und beschreiben, welche Form der Dienstleistung Sie benötigen. Dabei ist es wichtig, dass Sie Ihr potentielles Projekt so detalliert wie möglich beschreiben, um mir einen umfassenden Einblick in Ihr Anforderungsprofil zu gewährleisten.

Sollten im Prozess meinerseits Fragen entstehen, werde ich mich schnellstmöglichst mit Ihnen in Verbindung setzen

2. Kalkulation und Angebot

Nachdem alle Informationen gesammelt wurden, werde ich Ihnen Ihr individuelles, detalliertes und unverbindliches Angebot zukommen lassen

3. Projektplanung

Nichts ist wichtiger, als das ein Projekt reibungslos und schnell vonstatten geht. Deshalb ist mir eine sorgfältige Planung besonders wichtig. Hierfür führe ich Gespräche mit Behörden, kontrolliere Wetterdachten und beachte den Datenschutz/Privatsphäre unbeteiligter Dritter.

4. Projektausführung

Alle Informationen wurden gesammelt - es kann losgehen! Ich fahre zum Einsatzort und führe exakt nach Absprache und Angebot Ihren Auftrag aus.

Manchmal kann es jedoch zu spontanen Komplikationen, wie zum Beispiel der verschlechterung des Wetters, kommen. Sollte dies der Fall sein, kontaktiere ich Sie unverzüglich und bespreche das weitere Vorgehen. Wie schon in der Planungsphase ist mir Transparenz im Verfahrensprozess besonders wichtig!

5. Datenaufbereitung

Wurden alle Aufnahmen erstellt, beginnt die Materialsichtung und -aufbereitung. Dies passiert zeitnah und immer auf den im Auftrag besprochenen Verwendungszweck abgestimmt.

6. Datentransfer

Das große Finale. Sie erhalten Ihre Daten auf Wunsch per Email, Datentransfer oder klassisch per Post auf einem Datenträger.

Sie haben Fragen?
Melden Sie sich gerne!

© 2022 Fritz Meyer Bausachverständiger

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Wir verwenden Cookies, um unsere Website und unseren Service zu optimieren

Wir verwenden Cookies, um unsere Website und unseren Service zu optimieren

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close